trilogIQa

Unser Selbstverständnis

Wir sind Spezialisten für die Verschlankung von Prozessen. Unser Vorgehen ist dabei stets ganzheitlich: Außer den Prozessen selbst nehmen wir die Unternehmenskultur und das Wissensmanagement ins Visier.

trilogIQa

Unser Portfolio

Ausgestattet mit smarten Werkzeugen für Analyse und Planung stellen wir entscheidende Weichen neu. Durch Schulungen und Planspiele verankern wir Lean Management tief und nachhaltig in den Köpfen aller Beteiligten.

Man soll Denken lehren, nicht Gedachtes.

Cornelius Gurlitt

Schulung

trilogIQa versteht sich als ganzheitliche Unternehmensberatung für Logistik.

Nach unserem Leitbild change to lean entwickeln wir Ihr Unternehmen Schritt für Schritt hin zu einer schlanken Organisation.

Man soll Denken lehren, nicht Gedachtes.

Cornelius Gurlitt

Schulung

trilogIQa versteht sich als ganzheitliche Unternehmensberatung für Logistik.

Nach unserem Leitbild change to lean entwickeln wir Ihr Unternehmen Schritt für Schritt hin zu einer schlanken Organisation.

Schulungen

Aktuelle Schulungstermine

Schulung

Lean Pioneer

Datum
Mai19
07.05.2019 - 08.05.2019
04.06.2019
Ort
Fraunhofer-Zentrale
Hansastraße 27c
80686 München

Lernen Sie die Grundlagen schlanker Prozesse sowie die wesentlichen Lean-Prinzipien kennen. Am zweiten Tag führen Sie eine Wertstromanalyse bei einem Praxispartner vor Ort durch und lernen am Beispiel, wie man Schwachstellen bewertet und Lösungsvorschläge erarbeitet. Wenden Sie dieses Wissen direkt im Anschluss selbstständig in Ihrem Unternehmen an und diskutieren Sie Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse am dritten Seminartag, ca. vier Wochen nach Seminarbeginn, mit den Kursleitern und anderen Teilnehmern.

Mehr erfahren

Schulung

Lean Pioneer

Datum
Mai19
14.05.2019 - 15.05.2019
26.06.2019
Ort
Fraunhofer SCS
Nordostpark 84
90411 Nürnberg

Lernen Sie die Grundlagen schlanker Prozesse sowie die wesentlichen Lean-Prinzipien kennen. Am zweiten Tag führen Sie eine Wertstromanalyse bei einem Praxispartner vor Ort durch und lernen am Beispiel, wie man Schwachstellen bewertet und Lösungsvorschläge erarbeitet. Wenden Sie dieses Wissen direkt im Anschluss selbstständig in Ihrem Unternehmen an und diskutieren Sie Ihre Erfahrungen und Erkenntnisse am dritten Seminartag, ca. vier Wochen nach Seminarbeginn, mit den Kursleitern und anderen Teilnehmern.

Mehr erfahren

Schulung

Lean Manager

Datum
Jul19
09.07.2019 - 11.07.2019
Ort
Fraunhofer SCS
Nordostpark 84
90411 Nürnberg

Erfahren Sie, welche Anforderungen an die Führung in einem schlanken Unternehmen gelten und wie man einen kontinuierlichen Verbesserungsprozess einführt und steuert. Darüber hinaus setzen Sie sich intensiv mit verschiedenen Methoden der Zeitermittlung auseinander. Außerdem lernen Sie Prozessergebnisse mit Hilfe von Poka Yoke und Visualisierungen unter Kontrolle zu bringen. Am dritten Seminartag vertiefen Sie die erlernten Inhalte durch Prozessübungen bei einem Praxispartner vor Ort.

Mehr erfahren

Schulung

Lean Expert

Datum
Sep19
10.09.2019 - 12.09.2019
Ort
Fraunhofer SCS
Nordostpark 84
90411 Nürnberg

Bauen Sie Ihre Kompetenzen in der Konzeption, Planung, Kommunikation und Steuerung von Lean-Projekten weiter aus. Sie lernen anhand einer Fallstudie die wesentlichen Aufgaben und Zielsetzungen bei der Initialisierung und Durchführung von Lean-Projekten sowie den Umgang mit verschiedenen Zielgruppen über den Projektverlauf kennen und machen sich mit Hürden und Herausforderungen in Lean-Projekten vertraut.

Mehr erfahren

Schulung

Lean Principal

Datum
Nov19
05.11.2019 - 07.11.2019
Ort
Fraunhofer SCS
Nordostpark 84
90411 Nürnberg

Lernen Sie Probleme als Potenziale für Verbesserung zu verstehen. In einer logistischen Fallstudie aus der Praxis wenden Sie Methoden zur strukturierten Problemlösung an – beginnend bei der Identifikation von Ursachen über die Analyse von Sachlagen bis zur Erarbeitung konkreter Lösungen. Zentral ist dabei die ganzheitliche Betrachtung im Sinne von Lean Management auf Basis von Wertströmen, Kennzahlen und motivierten Mitarbeitern.

Mehr erfahren

Frischer Wind für den Kopf

Wir sehen unsere Aufgabe nicht nur in der Optimierung von Abläufen, sondern ebenso in der Verankerung des neuen „Gedankenguts“ im Unternehmen. Nur wenn verstanden wird, was warum und wie geschieht, kann es gelingen, kontinuierliche Verbesserung auf Dauer zu etablieren – und damit |change to lean| zu verwirklichen.

Damit das neue Wissen die Köpfe von Mitarbeitern und Management erreicht und dort dann bleibt, setzen wir auf einen Mix aus Theorievermittlung, Übung und Praxisanwendung. Dabei verwenden wir Planspiele ebenso wie Fallstudien oder Shopfloor-Trainings.

Natürlich stimmen wir bei Inhouse-Seminaren die Lerninhalte individuell auf die Anforderungen Ihres Unternehmens ab. Zusätzlich bieten wir unsere beliebtesten Schulungen auch als regelmäßige Veranstaltungen in Kooperation mit unserem Partner Fraunhofer an.

 

Unsere offene Seminarreihe:

Modul
4
3 Tage

Lean Principal

Strukturierte Problemlösung

Methodisches Herangehen zur Konkretisierung und Lösung logistischer Herausforderungen; Ursachenanalyse und Optimierungsplanung unter dem ganzheitlichen Fokus von Lean Management

Modul
3
3 Tage

Lean Expert

Projektmanagement und Kommunikation

Konzeption und Steuerung von Lean-Projekten, Kommunikation und Lean-Marketing für Mitarbeiter und Management

Modul
2
3 Tage

Lean Manager

Anforderungen an die Führung und kontinuierlicher Verbesserungsprozess

Shopfloor, 5S, PDCA, Toyota Kata, Methoden der Zeitermittlung, Null-Fehler (Poka Yoke), Visualisierung, inkl. Praxistag

Modul
1
3 Tage

Lean Pioneer

Lean-Prinzipien und ‑Methoden

Gestaltung und Steuerung schlanker Prozesse, inkl. Wertstromanalyse in Theorie und Anwendung bei einem Praxispartner vor Ort

Filter

Lernvideos

Video

Leanders lebhaftes Lean Lexikon: Transparenz und Fluss durch Bodenmarkierungen

│change to lean│bringt f(r)ische Gedanken

Leander ist Lean-Denker – und Fisch – und damit immer im Fluss. Deshalb will er auch alle Denkweisen, Prinzipien und Methoden rund um das Thema Lean kennenlernen und am besten an praktischen Beispielen verstehen. Diesmal beschäftigt er sich mit dem Thema Bodenmarkierungen. Wozu werden sie eingesetzt? Was sind die Vorteile? Und wie sollen feste Markierungen auf einmal für besseren Fluss in Prozessen sorgen?

Interessiert?

Referenzen

In zahlreichen Projekten haben wir unser Prozesswissen und unsere Umsetzungsstärke unter Beweis gestellt.

Publikationen

Einblicke in unsere Denk- und Handlungsweise geben Ihnen unsere Fachbücher, Beiträge und Vorträge.

Projekte

Warum läuft es nicht rund? Wie könnte eine Verbesserung aussehen? trilogIQa kennt individuelle Antworten – und hilft, sie umzusetzen.

Planspiele

Emotionen sind erlaubt. Spaß darf sein: Für die gezielte Wissensvermittlung bieten wir Ihnen ebenso spannende wie lehrreiche Planspiele an.

Kontaktieren Sie uns

Sind Sie bereit für | change to lean |? Haben Sie Fragen? Möchten Sie uns kennenlernen?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.

Kontakt Formular

  • Meine Kontaktdaten:

  • *Pflichtfelder

    Rechtlicher Hinweis

    Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung